Die Nachttanz Trilogie

"Our deepest traumas held in love, will heal humanity."

(Grace Kane)

 

 

 

Nachttanz ist ein Crossover aus Fiction und Non-Fiction, Spiritualität, (historischen) Traumaspuren sowie unkonventioneller Liebesgeschichte.

Es ist ein Epos, das seine Helden dazu aufruft, ihren Schmerz - als Teil eines kollektiven Heilungsprozesses - ebenso kompromisslos zu

feiern, wie die Liebe und das Leben selbst.


 

Mato Tipila (Bear Lodge) bei Nacht mit Blick auf die Milchstraße, Wyoming, USA.
Mato Tipila (Bear Lodge) bei Nacht mit Blick auf die Milchstraße, Wyoming, USA.

Uluru bei Nacht mit Blick auf die Milchstraße, Uluṟu-Kata Tjuṯa National Park, Northern Territory, Australien

Stonehenge bei Nacht mit Blick auf die Milchstraße, Salisbury Plain, Wiltshire, England, Vereinigtes Königreich

Mein Ziel ist es, zu berühren und zum Nachspüren und Nachdenken über eine ganze Reihe kontroverser Themen einzuladen. Gleichzeitig möchte ich, neben den unbequemen Schmerzpunkten und Triggern meiner Trilogie, helfen, Gedanken der Verbundenheit in die Welt zu tragen. In der Hoffnung, durch das Mittel des Storytelling einen bescheidenen Impuls in Richtung kollektive Traumaheilung zu setzen.

Nachttanz: Schattenwelten (Band 1). Nur erhältlich auf amazon.
Nachttanz: Schattenwelten (Band 1). Nur erhältlich auf Amazon.

 

 

Nachttanz: Schattenwelten (Bd. 1, 04/2022)

 

Zayla ist das einzige Kind des renommierten britischen Psychologen und Hypnosetherapeuten Professor Dr. Kirkpatrick. Hochbegabt und mit metaphysischen (paranormalen) Fähigkeiten ausgestattet, die weit über die Akzeptanz einer wissenschaftlich abgeklärten Gesellschaft hinausgehen, wird die junge Frau von klein auf in die Rolle der Außenseiterin gedrängt. Auf der Suche nach Liebe und Zuwendung verfängt sich Zayla im Netz des narzisstischen Londoner Investment Bankers Marrock.

In Logans Seele wütet das Trauma von Völkermord und Vertreibung. Er ist der Nachfahre eines legendären, aber äußerst umstrittenen
Lakota-Anführers und Wahlsohn des einflußreichen Medienmoguls Deimos. Der australische Tycoon und Logans Adoptivbruder Nick sind ihm tief verbunden. Das privilegierte Leben auf dem Fünften Kontinent hat den Lakota-Amerikaner in seiner Heimat zu einem Einzelgänger werden lassen - aber auch zu einem taktisch klugen Wanderer zwischen sehr unterschiedlichen Welten. Als Logans Schwester einem Gewaltverbrechen zum Opfer fällt, kehrt er in die USA zurück und sieht sich dort mit einer Realität konfrontiert, die er am liebsten in der hintersten Ecke seines Fühlens begraben hätte.
 
Zaylas und Logans Lebenswege scheinen keinerlei Berührungspunkte aufzuweisen. Und doch sind ihre Schicksale und die der Menschen, die ihnen am nächsten stehen, enger miteinander verwoben, als sie vermutet hätten. Über Generationen, Kontinente und Inkarnationen hinweg beginnt ein schmerzvoller Schattentanz, der den Hauptfiguren alles abverlangt. - Wem wird die Reise zurück in die eigene Kraft gelingen?

 

Logan Peak (Mount Logan). Ein Schlüsselort in Nachttanz: Lichtschimmer (Band 2)
Logan Peak (Mount Logan). Ein Schlüsselort in Nachttanz: Lichtschimmer (Band 2)

Nachttanz: Lichtschimmer (Bd. 2, 2023)

 

 

Teil 2 setzt sechs Jahre nach dem Showdown des ersten Teils ein und erzählt vom turbulenten Aufstieg der beiden Hauptcharaktere Zayla und Logan inmitten einer die Grundfeste der Welt erschütternden Zeit.

 

 

 

First Nation Camp. Nachttanz: Präludium (Band 3)
First Nation Camp. Nachttanz: Präludium (Band 3)

Nachttanz: Präludium (Bd. 3, 2025)

 

 

Teil 3 taucht tief in die Vorgeschichte des in Teil 1 und 2 angerissenen Subplots zurzeiten der sogenannten "Indianerkriege" in Nordamerika ein. Nachttanz: Präludium nimmt seine Leser auf eine Reise in eine vergangene Zeit.

 

Das Prequel berichtet von Elizabeth Brooke, der sandhaarigen Fels-mit-Hörnern-Frau (Tȟuŋkáŋ Hetȟúŋ-wiŋ) aus Nachttanz: Schattenwelten, ihrem Bruder Nathaniel, ihrem Mann Stehender Elch (Heȟáka Nážiŋ) und dessen Bruderfreund, dem legendären Schwarzwolfhäuptling (Šuŋgmánitu Tȟáŋka Sápe), Logans Vorfahren.

 

Eng mit den Lebenswegen dieser Hauptpersonen sind Colonel Robert Montgomery und sein Sohn Charles verbunden. Auch sie wurden in Nachttanz: Schattenwelten bereits vorgestellt.

 

 


 Korys Nachttanz Post

 

 

Mit Ausnahme der beiden Aquarelle sowie der Fotos, die die Autorin zeigen und dem Cover des Podcasts "Titel gesucht"

wurden die auf nachttanz.net verwendeten Bilder mit istock-Standardlizenzen erworben. Die Nachttanz-Buchcover

und Mock-ups entwarf magicalcover.de.

© Kory Wynykom, 2022